Neuigkeiten Ihrer KH Höxter-Warburg

Wirtschaftstag 2022
“Erfolgsgeschichten aus der Heimat”

Ganz herzlich laden wir Sie, Freunde, Mitarbeiter und Interessierte zum 22. Wirtschaftstag in die Stadthalle Brakel ein. Nach dem Impulsvortrag mit dem Titel „Wirtschaftliche Merkmale ländlicher Räume“ von Prof. Dr. Christian Hundt folgt eine Impulsrunde mit Praxisbeispielen aus der Heimat.

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre bei Musik, Getränken und einem kleinen Imbiss die Gespräche fortzusetzen. In der Innenstadt findet der »Annentag«, die größte Innenstadtkirmes im Weserbergland, statt. Die Stadtkapelle Brakel begleitet Sie nach dem Schlusswort zum Festzelt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die aktuellen Coronaschutz-Bestimmungen.

Programm:

Begrüßung:
Michael Stickeln, Landrat des Kreises Höxter
Hermann Temme, Bürgermeister der Stadt Brakel

Impulsvortrag: „Wirtschaftliche Merkmale ländlicher Räume“
Prof. Dr. Christian Hundt, befasst sich als Leiter des neu in Höxter angesiedelten Thünen-Instituts für Innovation und Wertschöpfung wissenschaftlich mit den Problemen und Chancen ländlicher Räume

Praxisbeispiele: „Erfolgsgeschichten aus der Heimat“
Fabian Karthaus, Innovationslandwirt – erzeugt nachhaltige Lebensmittel mit dem Gewächshaus der Zukunft

Katharina Koch, Fleischereimeisterin – vollzieht den digitalen Wandel vom traditionellen Fleischereibetrieb zur Moderne mit innovativen Vertriebsideen

Oguzhan Ulucay, Fashion-Store-Inhaber – machte aus der Krise eine Chance und wurde Held des Handels 2021

Moderation:
Jürgen Behlke Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen und Leiter der Zweigstelle Paderborn + Höxter

Wirtschaftstag 2022
“Erfolgsgeschichten aus der Heimat”

Ganz herzlich laden wir Sie, Freunde, Mitarbeiter und Interessierte zum 22. Wirtschaftstag in die Stadthalle Brakel ein. Nach dem Impulsvortrag mit dem Titel „Wirtschaftliche Merkmale ländlicher Räume“ von Prof. Dr. Christian Hundt folgt eine Impulsrunde mit Praxisbeispielen aus der Heimat.

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre bei Musik, Getränken und einem kleinen Imbiss die Gespräche fortzusetzen. In der Innenstadt findet der »Annentag«, die größte Innenstadtkirmes im Weserbergland, statt. Die Stadtkapelle Brakel begleitet Sie nach dem Schlusswort zum Festzelt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die aktuellen Coronaschutz-Bestimmungen.

Programm:

Begrüßung:
Michael Stickeln, Landrat des Kreises Höxter
Hermann Temme, Bürgermeister der Stadt Brakel

Impulsvortrag: „Wirtschaftliche Merkmale ländlicher Räume“
Prof. Dr. Christian Hundt, befasst sich als Leiter des neu in Höxter angesiedelten Thünen-Instituts für Innovation und Wertschöpfung wissenschaftlich mit den Problemen und Chancen ländlicher Räume

Praxisbeispiele: „Erfolgsgeschichten aus der Heimat“
Fabian Karthaus, Innovationslandwirt – erzeugt nachhaltige Lebensmittel mit dem Gewächshaus der Zukunft

Katharina Koch, Fleischereimeisterin – vollzieht den digitalen Wandel vom traditionellen Fleischereibetrieb zur Moderne mit innovativen Vertriebsideen

Oguzhan Ulucay, Fashion-Store-Inhaber – machte aus der Krise eine Chance und wurde Held des Handels 2021

Moderation:
Jürgen Behlke Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen und Leiter der Zweigstelle Paderborn + Höxter

Titel

Nach oben