Wir suchen: Beobachter (m/w/d) auf Honorarbasis

Wir suchen: Beobachter (m/w/d) auf Honorarbasis2023-09-25T16:42:31+02:00

Bei der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg sind im Zeitraum vom 15.09.2022-01.12.2022 für die Durchführung und Auswertung der Potenzialanalyse mehrere Stellen als Beobachter (m/w/d) auf Honorarbasis zu besetzen.

Was Sie erwartet

  • Sie werden bei einer Potenzialanalyse für Schüler*innen (SuS) der 8. Klasse als Beobachter*in tätig.
  • Sie leiten die SuS bei den Aufgaben der Potenzialanalyse an, begleiten und beobachten sie während der Durchführung.
  • Sie führen die Auswertungsgespräche mit den SuS sowie Erziehungsberechtigten.
  • Sie helfen den SuS dabei, ihre individuellen Stärken und Interessen zu entdecken.
  • Sie nehmen im Vorfeld an einer zweitägigen Beobachter-Schulung teil, die Sie online und an einem Präsenztag belegen.
  • Sie werden durch erfahrene Beobachter*innen unterstützt.

Wen wir suchen

  • Sie befinden sich mindestens im dritten Fachsemester Ihres Studiums in den Bereichen Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie oder ähnliches oder verfügen über ein abgeschlossenes Studium.

Weitere Informationen

  • Die Teilnahme an der Onlineschulung ist Ihnen im Zeitrahmen 01.09.-14.09.2022 möglich. Der Präsenztag findet am 15.09.2022 in Brakel statt.
  • Termine für Ihren Einsatz stimmen Sie gemeinsam mit der Projektleitung ab.
  • Den Nachweis über Ihr abgeschlossenes Studium bzw. Ihre Studienbescheinigung fügen Sie bitte Ihrer Kurzbewerbung bei.
  • Für Ihre Tätigkeit als Beobachter*in benötigen Sie ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, für dessen Beantragung wir Ihnen die notwendigen Unterlagen ausstellen sowie die entstehenden Kosten übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung bis zum 31.08.2022.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unser Projektkoordinator Herr Peter Rech unter 05272 3700-17 gerne zur Verfügung.

Titel

Nach oben